Telefonische Terminvereinbarung:
0551.99 888 55
Mo-Fr 08:00-16:00 Uhr

Kasseler Landstr. 25b
(Gebäude hinter dem Kinderwunschzentrum)
37081 Göttingen

Tel.: 0551.99 888 55
Fax: 0551.99 888 7582
dysplasiesprechstunde@mvz-goettingen.de

Leistungsspektrum

Die Besonderheit unserer Praxis liegt neben den ambulanten Eingriffen im eigenen Haus besonders in der Möglichkeit der schnellen und direkten Konsultation eines Pathologen zu einer histologischen oder immunzytochemischen Fragestellung.

Frauen mit Verdacht auf Gewebeveränderungen im Bereich von Gebärmutterhals, Scheide oder Scheideneingang werden untersucht, beraten und durch ein Kompetenzteam aus Gynäkologen, Zytologen und Pathologen behandelt. So können auch seltene Erkrankungen schnell und sicher diagnostiziert und anschließend angemessen therapiert werden. Wenn notwendig und sinnvoll, kooperieren wir mit ausgewählten Spezialisten unserer Wahl.

Bei einem auffälligen oder unklaren Befund des Vorsorgeabstriches, erfolgt die Differentialkolposkopie mit mikroskopischer Betrachtung des inneren und äußeren Genitale. Wichtig ist die Unterscheidung zwischen Veränderungen, die behandelt werden müssen, von denen, die kontrolliert werden können.

Zur Diagnosesicherung erfolgt die Entnahme von gezielten Biopsien unter kolposkopischer Sicht.

Wenn sich aus dieser Biopsie die Notwendigkeit eines Eingriffes ergibt, erfolgt eine ambulante, gewebeschonende Entfernung des veränderten Areals mit der Anwendung modernster Methoden, wie z.B. der Laser- und der Hochfrequenzchirurgie.